Warum Sie die Sofareinigung Experten überlassen sollten

Manchmal kommt man mit herkömmlichen Methoden nicht mehr weiter: Das Sofa ist so sehr verschmutzt, dass eigene Bemühungen kaum noch fruchten – oder man es im Gegenteil noch schlimmer macht. Über die Jahre mehren sich nun mal die Flecken, die Farben verblassen und es geht ein muffiger Geruch von der Couch aus. Das ist ganz normal und muss niemandem peinlich sein. Ähnlich verhält es sich mit dem, was mit bloßem Auge zum Glück gar nicht zu sehen ist: Denn Milben lieben das Milieu im Sofa. Hier ist es warm und etwas feucht. Und Menschen und Haustiere hinterlassen darauf die Hauptnahrungsquelle für sie: winzige Hautschuppen. Genau deshalb fühlen sich die fast unsichtbaren Spinnentierchen so wohl auf unseren Sitzmöbeln. Wenngleich sie nicht schädlich sind, möchte sich doch wirklich niemand mit ihnen das Sofa teilen. Die Vorstellung, dass sich mit dem Alter der Couch die Anzahl der Milben oftmals in ein Vielfaches von einer Million vermehrt, ist wirklich widerlich. Doch dem kann entgegengewirkt werden.

Verschmutzungen wirksam aus Polstern entfernen

Die Flecken ausreiben, regelmäßiges Lüften und so weiter helfen nur bedingt. Mit Hausrezepten wie dem Einsatz von Natron oder Rosenwasser stoßen Sie ebenso an Grenzen wie mit Produkten aus der Drogerie, die zumeist auch alles andere als umweltfreundlich sind. Vor allem gegen tiefsitzenden Schmutz, gegen Gerüche und gegen Ungeziefer aller Art kommen Sie irgendwann selbst nicht mehr an. Dann sind die Profis gefragt! Das Bio Clean Team Polsterreinigung ist Ihr Spezialist in München und Umgebung. Sie möchten Polster aller Art in oder um die deutsche Hauptstadt reinigen lassen? Dann empfehlen wir unseren Partner für die professionelle Sofareinigung in Berlin: POLSTERIX ist stets zuverlässig und günstig, hat mit seinen wirkungsvollen und umweltfreundlichen Methoden viele Kunden weit über die Stadtgrenzen hinaus überzeugt.

Reinigung statt Neukauf: So sparen Sie Ärger und Geld

Gehen von Ihrem Sofa unangenehme Gerüche aus, sind die Polster staubig und grau und sind an einigen Stellen hässliche Flecken zu sehen, ist das noch lange kein Grund, Sitzmöbel zu entsorgen. Selbst wenn Essen und Getränke aller Art, Urin oder Erbrochenes einmal darauf gelandet sind, ist das Sofa mit Sicherheit noch zu retten. Schließlich haben Sie viel Geld für Ihre schöne Wohnlandschaft ausgegeben und sie lieben es, wie bequem man es sich darauf machen. Nun wieder tief in die Tasche zu greifen und Geld für eine Neuanschaffung zu verschleudern, ist nicht nötig.
Seien Sie jedoch auf Hut vor eigenen Bemühungen, das Sofa wieder schön zu machen. Durch unsachgemäßes Scheuern oder den Einsatz intensiver Reinigungsmittel können Sie mitunter noch mehr Schaden anrichten. Eine spezialisierte Firma kennt sich hingegen mit Materialien aller Art aus und verfügt über die passenden Mittel und Methoden. Selbst tiefsitzende Flecken, üble Gerüche und Milben stellen die Profis kaum vor Herausforderungen. Gut ausgebildete Mitarbeiter wissen sehr genau, was zu tun ist, damit Ihr gutes Stück wirklich wieder wie neu aussieht – und auch so riecht. Zu einer professionellen Sofareinigung gehört oftmals auch das Imprägnieren der Polster: Damit wird erneuter Fleckbildung wirksam vorgebeugt. Die Stoffe werden dadurch flüssigkeitsabweisend und unempfindlicher. Ersparen Sie sich Ärger, umgehen Sie einen Neukauf und geben Sie das viele Geld lieber für andere schöne Dinge aus.

Praktische Sofareinigung direkt zu Hause

Profi-Sofareinigungsfirmen sind mobil und werden direkt bei Ihnen vor Ort tätig. Sie müssen die verschmutzten Möbel nicht selbst transportieren, die Reinigung findet in Ihren eigenen vier Wänden statt! Zumeist ist die Polster-, Matratzen- oder Teppichreinigung auch am Wochenende oder nach Feierabend möglich. Nach Absprache kommt ein kompetentes Team dann, wenn es den Kunden am besten passt.
Viele Polsterreinigungsfirmen setzt ebenso wie POLSTERIX, Spezialist für Sofareinigung in Berlin, auf biologische Reinigungsmethoden. Die Verwendung von Tensiden, Pulverreinigern, Duftstoffen und Bleichmitteln kann Leder und Polstern schadet, weshalb nur hochwirksame natürliche Reinigungsmittel zum Einsatz kommen. Hierbei sind auch die Trocknungszeiten ausgesprochen kurz. Schon nach wenigen Stunden können Sie Ihre 1A gesäuberten Polstermöbel wieder benutzen. Leistungsumfang:

  • Beratung und Anfahrt kostenlos
  • Transparente Angebote zu guten Konditionen
  • Schneller Terminvergabe
  • Entfernung von Oberflächenschmutz
  • Tiefenreinigung inklusive Milben- und Keimbekämpfung
  • Geruchsneutralisierung
  • Abschließende Imprägnierung
  • Einsatz umweltfreundlicher Mittel

Angebot für Sofareinigung einholen

Einfacher geht es nicht: In nur wenigen Schritten erhalten Sie ein unverbindliches und transparentes Angebot für die Polsterreinigung. Nehmen Sie einfach Kontakt mit einem Fachbetrieb auf. So erhalten Sie die beste Beratung und vereinbaren wir auf kürzestem Weg Ihren Wunschtermin! Während wir Ihr Sofa, Ihre Matratze oder Ihren Teppich reinigen, gehen Sie Ihrem Alltag nach. Und nur wenig später erstrahlen Ihre Möbel im alten neuen Glanz!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.