Ecksofas aus Samt

Typisches Ecksofa Leder schwarz

Perfekt zum Relaxen mit der ganzen Familie – das Ecksofa aus Samt Sie suchen einen Ort um völlig abzuschalten und es sich mit ihren Freunden gemütlich zu machen?

Dann ist ein großes Ecksofa aus Samt der beste Ort dafür. Durch die groß Sitzfläche des Sofas und dem kuschligen Bezug möchte man am liebsten den ganzen Abend nur noch auf der Couch verbringen. Auch für gemütliche Abende in großer Runde ist das Samt Sofa bestens geeignet. Es ist durch seinen immer noch recht robusten Stoff langlebig und strapazierfähig und übersteht noch so lange Abende. Ein Sofa aus Samt ist in vielen Farben zu erstehen.

Was ist Samt

Samt ist ein Gewebe mit eingearbeitetem Fadenflor. Seine Geschichte ist sehr eng mit der Seidenweberei verbunden. Das Material bestand früher natürlich nur aus reiner Seide. Heute werden aber auch Baumwollsamt Stoffe oder Chemieseidensamt Stoffe hergestellt. Jede Variante hat etwas abweichende Eigenschaften und jeweilige Vor- wie Nachteile.

Die einzelnen Samtarten unterscheiden sich in Velour und Plüsch. Auch die Länge des Flors variiert von Stoff zu Stoff. Das einzigartige Gefühl von Samt entsteht durch die Strichrichtung des Samtstoffs. So kann man mit oder gegen den Strich entlang fahren. Damit ändert sich natürlich auch die Haptik. Für viele ist diese Abwechslung ein Grund oft mit der Hand über Samt zu fahren.

Fazit

Samt ist ein schönes Stoff um gewisse Akzente zu setzen. Allerdings sollte man auf die Robustheit achten. Samt ist meist nicht so strapazierfähig wie andere Stoffe, wie zum Beispiel Leder. Somit bieten andere Eck-Wohnlandschaften vielleicht nicht den Look und das angenehme Gefühl von Samt, halten dafür aber vielleicht für Jahrzehnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.